Nachtrag zu Qobuz

Geschrieben am Beitrag kommentierenVeröffentlicht in Allgemein

Vor einigen Tagen, am 14. Januar 2016, gab es eine Pressekonferenz in Paris, auf der der neue Eigentümer von Qobuz, die Xandrie S.A., über die Pläne mit dem Musikstreamingdienst informierte bzw. Qobuz informieren ließ. Die Rede ist dabei im wesentlichen von einer massiven Förderung der Verbreitung von Qobuz als Streamingdienst, es geht nicht um einen […]

Weitere Neuigkeiten von Qobuz

Geschrieben am Beitrag kommentierenVeröffentlicht in Allgemein

Ives Riesel, der – wie wir jetzt wissen, „ehemalige“ – Chef von Qobuz, hat einige Worte des Abschieds hinterlassen. Typisch französisch und typisch Marketingschwulst enthalten sie viele Worte und wenig Inhalt. „Liebe Qobuz-Nutzer und -Abonnenten, Im Namen des gesamten Qobuz-Teams wünsche ich Ihnen nur das Beste für das neue Jahr. Mögen Ihre persönlichen sowie musikalischen […]

Pierre Boulez ist tot

Geschrieben am Beitrag kommentierenVeröffentlicht in Allgemein

In Baden-Baden ist gestern Pierre Boulez verstorben. Für einen Blog auf einer kleinen unbedeutenden Website wie dieser erscheint es anmaßend, einen umfassenden Nachruf in die Welt zu geben. Die großen Feuilletons erledigen das besser, für die dokumentarischen Fakten gibt es die einschlägigen Enzyklopädien. Doch ist eine persönliche Wertung angebracht. Pierre Boulez ist wichtig, weil er […]

‚Figaro‘: Qobuz ist gerettet

Geschrieben am Beitrag kommentierenVeröffentlicht in Allgemein

Nach Angaben des Pariser „Figaro“ hat Qobuz, der vor der Insolvenz stehende französische Musikstreamingdienst, einen Investor gefunden, den das Pariser Handelsgericht akzeptiert hat. Die Insolvenz scheint abgewendet. Danach hat das Pariser Tribunal de Commerce das Angebot der Firma „Xandrie“ angenommen. Hinter Xandrie stehe ein gewisser Denis Thébaud, der bereits zwei an der Börse Euronext notierte […]